Die besten Tipps gegen Müdigkeit

Jeder kennt das Gefühl: Man kann vor Müdigkeit kaum mehr die Augen offen halten − oder sich einfach zu nichts aufraffen. Doch was hilft gegen Müdigkeit? Lesen Sie hier, mit welchen Tipps Sie das große Gähnen besiegen und hellwach und voller Energie durch den Tag gehen.

  • Tipps gegen Müdigkeit

    Tipps gegen
    Müdigkeit

    Guter Schlaf, viel Licht und ein paar Tricks für mehr Power – so werden auch „müde Krieger“ wieder fit. Lesen Sie hier, welche Tipps sich wirklich bewährt haben, um die Müdigkeit zu vertreiben.

    mehr erfahren
  • Tipps für erholsamen Schlaf

    Tipps für
    erholsamen Schlaf

    Wer ständig müde ist, sollte seine Schlafgewohnheiten unter die Lupe nehmen. So lassen sich lästige Schlafräuber ermitteln, die sich schnell und einfach ausschalten lassen. Die besten Tipps zum Thema Schlafhygiene finden Sie hier.

    mehr erfahren
  • Immer müde am Morgen? SOS-Tipps

    Immer müde am
    Morgen? SOS-Tipps

    Was? Schon wieder aufstehen? Beginnt auch bei Ihnen der Tag mit diesem Gedanken? Dann lesen Sie hier, was Sie dagegen tun können. Mit diesen SOS-Tipps für Morgenmuffel gelingt Ihnen garantiert ein besserer Start in den Tag.

    mehr erfahren
  • Hausmittel gegen Müdigkeit

    Hausmittel gegen
    Müdigkeit

    Kaffee, kaltes Wasser & Co. – lesen Sie hier, welche Hausmittel Hilfe gegen Müdigkeit versprechen und erfahren Sie, ob diese Ratschläge aus Omas Trickkiste wirklich helfen.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.